Hautkrebsvorsorge

Wie verläuft eine ärztliche Untersuchung bei der Hautkrebsvorsorge?

Hautkrebs kann sich an allen Stellen des Körpers befinden. Selbst unter den Finger- oder Fußnägeln. Besonders häufig tritt er an stark lichtexponierten Stellen (Nase, Kopf, Hände) auf, oder wenn sie ein heller Hauttyp sind und wenn sie vor allem in der Kindheit viele Sonnenbrände hatten. Bei der Untersuchung wird deshalb bei guter Beleuchtung die gesamt Haut begutachtet. Besonderes Augenmerk richtet der Arzt auf Hautveränderungen oder Muttermale die von der Größe, Form, Pigmentierung und Symmetrie auffällig sind. Weitere Alarmzeichen sind Blutungen von Muttermalen.

Die Untersuchung wird ab dem 35. Lebensjahr alle 2 Jahre von der Krankenkasse übernommen.

 

Vorsorge_.jpg


Praxis Dr. med. Thomas Baumann    -   Wilhelmstraße  6   -    68649 Groß-Rohrheim
Tel.: 06245  2998130 - Fax.: 06245  2998129 - E-Mail: info@arztpraxis-dr-baumann.de

Sprechzeiten:


Täglich von 08:00 Uhr – 12:00 Uhr,

Mo. von 16:00 Uhr - 19:00 Uhr (für Berufstätige) und

Di. u Do. von 16:00 Uhr – 18:00 Uhr

Termine und Hausbesuche nach telefonischer Vereinbarung